Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

 

KEIMFREI. VIRENFREI. SORGENFREI.

 

Allgemeine Informationen zu unserem System
Gerade jetzt zeigt sich, wie wichtig es ist frei und ohne Belastung atmen zu können und in welchem Umfang die Hygiene in allen Bereichen des täglichen Lebens eine Rolle spielt.

 

Anwendung:
Unser BeviClean Air System bietet ein ganzheitliches und nachhaltiges Konzept für die Hygienisierung der Raumluft und Oberflächen. Damit können Infektionsketten unterbrochen werden, denn der Schutz des Menschen steht für uns an erster Stelle.  Das BeviClean Air System dient zur: Geruchsneutralisation Reduktion von: Bakterien Viren Schimmelpilzen und deren Sporen Allergenen Feinstaub Ozon

 

Das Wirkprinzip
Unser System basiert auf neuester Ultraschall-Verneblungstechnologie in Verbindung mit einer elektrochemisch aktivierten langzeitstabilen Salzsole (Verfahren zum Patent angemeldet). Anhand dieser Kombination wird die optimale Größe der guten Aerosol Tröpfchen zur Hygienisierung der Raumluft bis hin zur Desinfektion von Oberflächen in kleinsten Ritzen und Spalten erreicht. Die Hygienisierung und die Reduktion der pathogenen Keime (krankheitserregende Keime) in der Luft und auf den Oberflächen beruht unter anderem auf der hochwirksamen hypochlorigen Säure (humanidentischer Wirkstoff). Die Aktivierung der langzeitstabilen Bevi NeutroDes Air Produkte wird durch die Verneblung in Verbindung mit dem CO2-Gehalt der Luft erreicht und führt somit zur vollen Wirksamkeit. Nicht nur die Reduktion aller aktiven Keime, sondern auch die daraus resultierende Unterbrechung der Infektionskette ist unser Ziel.

 

Durch den dreistufigen Wirkmechanismus werden nicht nur die Zellwände der Keime deaktiviert, sondern auch                                        unangenehme Gerüche eliminiert.

 

Das Bevi NeutroDes Air Verneblungsmittel wirkt bakterizid, levurozid, viruzid, spo-rizid und fungizid und ist somit vollumfänglich wirksam und nicht toxisch. Unsere Produkte sind für die Hautoberfläche gem. Dermatest mit „sehr gut“ bewertet.

Wir behandeln mit dem BeviClean Air System die für Mensch und Tier schädlichen Partikel und Keime dort wo sie entstehen und transportieren diese nicht durch die Räume.

 

Häufig gestellte Fragen :


Ist das Mittel gesundheitsschädlich? Nein, es handelt sich hierbei um hochreines Wasser und Natriumsalz, es enthält keine organische Chemie. Aus dieser hochreinen Salzlösung wird unser Wirkstoff, hypochlorige Säure, durch unseren elektrochemi-schen Prozess generiert (Bevi NeutroDes Air/Air+). Sie ist eine milde Säure, die auch in den weißen Blutkörperchen aller Säugetiere auf ganz natürliche Weise produziert wird (humanidentischer Stoff). In unserem Immunsystem spielt dieses eine wichtige Rolle. Kommt es im Körper zu einer beginnenden Infektion, so bildet die hypochlorige Säure Oxchlorin-Moleküle wie z. B. Hypochlorsäure. Hierdurch werden pathogene(krankheitsverursachende) Zellen durch Oxidation und Chlorierung abgetötet. Die hy-pochlorige Säure besitzt die Eigenschaft die Proteine in Zellwänden einzelliger Mikroorganismen (hierzu gehören Bakterien und Viren) zu zersetzen und die krankheitser-regenden Zellen zu zerstören. Menschliches Gewebe (als Beispiel) hat höher organi-sierte Zellstrukturen, die hiervon nicht beeinträchtigt werden, da diese durch entwi-ckelte Schutzmechanismen gegen hypochlorige Säuen unempfindlich sind. Die zuläs-sigen Arbeitsplatzgrenzwerte bzw. DNEL Richtwerte werden während und nach der Anwendung mindestens um das 15-fache unterschritten.


Wirksamkeit in der Luft/auf Oberflächen: Die Wirkmechanismen sind sowohl in der Luft, wie auch für Oberflächen oder Flüssigkeiten identisch. Je nach Anforderung setzt die Wirksamkeit unmittelbar innerhalb weniger Sekunden (in der Luft und in Sus-pensionen) bis hin zu fünfzehn Minuten auf Oberflächen ein. Dies ist immer in Abhängigkeit der Konzentration und der zu deaktivierenden Keimbelastung zu sehen.


Was ist zu beachten (Aufstellort/Umgebung/Konzentration)?Bei vorhandener Lüftungsanlage sind die Geräte eher im unteren Raumbereich, ohne Lüftungsanlage e-her etwas erhöht zu platzieren, damit die natürliche Konvektion die Verteilung des Mittels im Raum gewährleisten kann. Nicht in unmittelbarer Nähe von Rauchmeldern platzieren. Mindestabstände zu Personen/Lebensmitteln/Tieren müssen nicht einge-halten werden.


Trocknet der Nebel rückstandsfrei auf Oberflächen ab?Ja, denn die enthaltene Salzkonzentration wird durch die geringe Tröpfchengröße auch als Trockennebel bezeichnet. Somit bilden die Anwendungslösungen bei sach- und fachgerechter Anwendung keine sichtbaren Rückstände.


Können die Geräte im Dauerbetrieb genutzt werden?Ja, sofern die Raumgrößen und das System entsprechend aufeinander abgestimmt sind. Hierzu bitte die Empfehlun-gen in den Bedienungsanleitungen beachten.


Welche Wartungsarbeiten an den Geräten sind notwendig? Geräte im regelmäßigen Turnus mit VE-Wasser durchspülen um Ablagerungen zu vermeiden, näheres kann den Bedienungsanleitungen entnommen werden.


Wie lange ist das Konzentrat/die Anwendungslösung haltbar? Ungeöffnet Bevi NeutroDes Air 12 Monate, Bevi NeutroDes Air+ 18 Monate, geöffnet ca. 30 Tage bei kühler, trockener und dunkler Lagerung.


Ist bei der Verwendung der Mittel etwas besonderes zu beachten?Ja, darf nicht mit Reinigern oder Säuren gemischt werden. Bevi NeutroDes Air+ darf nur nach Herstel-len einer Anwendungslösung in den Geräten genutzt werden.

 

Die Geräte sind mobil und benötigen keine stationäre Installation. Einsatzbereit genau dort, wo sie benötigt werden!
Alle Geräte verfügen über eine Dauer- oder Intervallverneblungsfunktion.


Zugelassene Verneblungsmittel:
Bevi NeutroDes AIR
Bevi NeutroDes AIR+ (Konzentrat) in Anwendungslösung 1:10
In verschiedenen Gebindegrößen erhältlich.